Trainingsbeginn ist nach wie vor noch offen

Auch wenn ein möglicher Trainingsbeginn bzw. entsprechende Regelungen und Vorsichtsmaßnahmen durch die Sportverbände intensiv diskutiert und in Maßnahmeplänen beschrieben werden, gibt es dazu bisher noch keine offizielle Freigabe seitens der Bundesregierung oder dem Land Hessen. Auch der Deutsche Basketball Bund hat eine Empfehlung für den Wiedereinstieg in den Training- und Wettkampfbetrieb ausgearbeitet, die hierzu einen 6-Stufenplan vorsehen würde, um in Abhängigkeit des weiteren  Pandemieverlaufes den Sportbetrieb wieder schrittweise zu ermöglichen –DBB_Wiedereinstieg-final

Auch das BTI wartet sehnsüchtig auf entsprechend positive Entscheidungen und bereitet sich bereits auf einen möglichen Wiedereinstieg trainingsseitig vor.

Unser sportlicher Leiter Thorsten Schulz nimmt zeitnah Kontakt zu den AthletInnen auf, sobald wir wieder starten dürfen.